Sie sind hier: Angebote / Sanitätsdienst

Schnellzugriff

Ansprechpartner

Herr Alexander Bauer
Bereitschaftsleiter

Tel: 07127 - 92 21 68
alexander.bauer@drk-neckartenzlingen.de

Spendenkonto

Kreissparkasse Esslingen

Spendenkonto-Nr: 48 53 39 79
Bankleitzahl:           61 15 00 20

IBAN:
DE49 6115 0020 0048 5339 79
BIC: ESSLDE66XXX

Verwendungszweck: Spende

Vielen Dank für Ihre Spende!

Blutspendetermine

Häufig gesucht

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Dienstleister (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

Sanitätsdienst

Foto: Sanitäter beim Fußballspiel.
Foto: F. Weingardt / DRK

Egal ob Konzert, Messe, Fußballspiel oder Straßen- fest: Wo viele Menschen aufeinander treffen, gibt es zahlreiche kleine und größere Notfälle. Ob ein Kind sich das Knie aufschürft, ein be- geisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer beim Marathon die Luft ausgeht – der Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes leistet stehts schnelle und kompetente Hilfe.



Die medizinische Betreuung von Veranstaltungen aller Art ist eine unserer Hauptaufgaben.

Unsere Personal sorgen für einen sicheren Verlauf Ihrer Veranstaltung. Sollte doch etwas passieren, sorgen Sie für die schnelle und kompetente Versorgung bis hin zur Koordination eines Transports in eine geeignete Klinik.

Unser Personal wird sorgfältig aus- und fortgebildet um immer auf dem aktuellen Stand der medizinischen Versorgung zu sein. Durch die regelmäßigen Einsätze bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen, sind unsere Sanitäterinnen und Sanitäter erfahren und einsatzerprobt. Je nach Größe und Art der Veranstaltung wird das geeignete Personal sowie Fahrzeuge und Material zum Einsatz gebracht.

Bei der Planung von Sanitätsdiensten greifen wir auf Erfahrungen aus mehreren Jahrzehnten in allen Bereichen von Veranstaltungen zurück.

Gerne beraten wir Sie vorab um eine optimale Lösung für Ihre Veranstaltung zu finden.

Wie kann ein Sanitätswachdienst gebucht werden?

Um einen Sanitätsdienst planen zu können, benötigen wir mindestens 4 - 6 Wochen vorher eine schriftliche Anfrage in der folgende Informationen enthalten sein müssen:

  • das Datum der Veranstaltung
  • die Anfangs- und Enduhrzeit, ggf. Programmablauf bei mehrtägigen Veranstaltungen
  • der Ort der Veranstaltung
  • Art der Veranstaltung (z.B. Stadtfest, Staßenfest, Konzert, Sportveranstaltung, Messe)
  • geschätzte Besucherzahl, Anzahl an Karten bzw. maximal zulässige Besucherzahl
  • Ist die Veranstaltung im Außen- oder Innenbereich (z.B. Festhalle, Zelt, Open-Air)
  • Gibt es Auflagen des Ordnungsamtes und/oder einer anderen Institution
  • Sind andere Behörden an der Veranstaltung beteiligt (Polizei, DLRG, Sicherheitsdienst)
  • Kontaktperson vor Ort mit telefonischer Erreichbarkeit
  • Rechnungsanschrit

Bitte beachten Sie, dass bei Veranstaltungen von mehr als 4 Tagen die Anforderung des Sanitätsdienstes mindestens 3 Monate vor der Veranstaltung erfolgen muss!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Sanitätsdienst buchen? Dann rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Anmelde-Formular.

Bitte schicken Sie das ausgedruckte Formular:

Die Bereitschaft wird sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten.

zum Seitenanfang